Schwarzgelber Jackpot! Der Heimspieltag mit Nobby Dickel ist mein!

Schon im letzten Jahr hatten wir uns eine Schachtel der damaligen Brinkhoffs Sonderedition zum DFB-Pokalfinale gekauft und Julia hat die Flaschen nach dem ersten Arbeitsschritt, dem Austrinken, zu dekorativen Windlichtern verarbeitet. Somit war es klar das wir uns auch eine Schachtel der aktuellen Sonderedition „Schwarzgelbe Leidenschaft“ holten. Ein zusätzlicher Anreiz war diesmal natürlich noch das Kronkorkengewinnspiel. Bei dem gab es unter anderem „unbezahlbare schwarzgelbe Momente“ wie eine Auswärtsfahrt im BVB-Mannschaftsbus, ein Treffen mit Spielern, eine lebenslange BVB-Mitgliedschaft und einen Heimspieltag mit Stadionsprecher Nobby Dickel zu gewinnen. Und genau dieser Tag mit Nobby faszinierte mich von Anfang an am meisten und ich flachste sofort: „Den will ich gewinnen!“ Das es so kommen würde hätte ich da natürlich nie gedacht!

Der Wunschkronkorken in der Halbzeitpause

Der Wunschkronkorken in der Halbzeitpause

Noch verrücker wurde die Geschichte dadurch, dass unsere Tochter, die natürlich Glücksfee spielen wollte, die passende Bierflasche genau in der Halbzeitpause des Halbfinalrückspiels der UEFA Champions League, gegen Real Madrid, öffnete. Die Freude war natürlich riesengroß und ich dachte sofort jetzt kann da nichts mehr schiefgehen. Allerdings konnte uns das in den dramatischen, letzten Spielminuten dann doch nicht mehr beruhigen und den Abpfiff erwarteten wir alle vor dem Fernseher stehend.

Die von Julia gebastelten Windlichter für schwarzgelbe Abende auf der Terrasse

Die von Julia gebastelten Windlichter für schwarzgelbe Abende auf der Terrasse

Am Tag nach diesem tollen Erfolg habe ich mir dann erstmal die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels auf der Homepage von Brinkhoff“s angeschaut. Erst da wurde mir klar wie besonders der Gewinn war, denn den Heimspieltag mit Nobby gab es tatsächlich nur einmal zu gewinnen. Ferner stand dort: „Das Spiel wird jeweils von Brinkhoff’s No.1 festgelegt“. Das gab mir dann doch etwas zu denken, gab es ja diese Saison nur noch ein Heimspiel. Zum einen hat meine Tochter an diesem Tag Geburtstag, zum anderen wollte ich diesen besonderen Tag natürlich nicht im Rahmen eines Bundesligaspiels, in dem es um nichts mehr geht und wenn alle schon im CL-Finalfieber sind, verbringen. Was also tun? Die Lösung war einfach. Der Einsendeschluss des Gewinnspiels ist der 31.7, also lag natürlich nichts näher als die Einsendung des Kronkorken etwas zu verzögern, um so ein Heimspiel in der neuen Saison zu sichern. So verschicketen wir den Kronkorken also erst diese Woche, kurz vor dem letzten Heimspiel gegen Hoppenheim. Und Heute am Spieltag erreicht mich der Rückschein des Einschreiben. Mein Kronkorken ist bei Brinkhoff’s eingetroffen und jetzt warten wir gespannt auf das was kommt. Neues in dieser Sache erfahrt ihr natürlich hier und auf Twitter, unter dem Hashtag #TagmitNobby.

Alles versandfertig, nur noch etwas warten.

Alles versandfertig, nur noch etwas warten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: